Reise nach Jerusalem ohne Stühle

Warming Up
ab 9 bis 30 Spieler_innen
ca. 15 Minuten
Papier
Stifte
Musik
Bewegung, Draußen, Drinnen, Jeder gegen jeden, Musik, Reaktion

Beschreibung

Alle Spieler:innen ziehen verdeckt je ein vorbereitetes Los. Auf den Losen ist entweder ein Stuhl oder ein Männchen gemalt. Bei einer ungeraden Anzahl von Spieler:innen gibt es ein "Männchen-Los" mehr als "Bank-Lose", bei einer geraden Anzahl zwei Männchen mehr.
Nun beginnen die Spieler:innen, sich zu Musik im Raum zu bewegen. Immer, wenn sie auf jemand anderen treffen, müssen die Lose getauscht werden. Stoppt die Musik, schauen alle schnell auf ihr Los.

  • Ist ein Stuhl darauf, kniet man sich im Vierfüßlerstand auf den Boden und stellt so eine Bank dar.
  • Ist es ein Männchen, setzt man sich achtsam auf so eine Bank.

Wer ohne Bank stehen bleibt, erhält einen Punkt, den die Spielleitung notiert. Dann beginnt die nächste Runde.
Am Ende des Spiels werden die Punkte der Spieler:innen gezählt, die niedrigste Punktzahl gewinnt.

Hinweise zur Sicherheit

Die Spielleitung muss darauf achten, dass sich die Spieler:innen nicht auf die Rücken der Bänke „plumpsen“ lassen, sondern vorsichtig miteinander umgehen.

Pinguin und Eisbär      Rettung aus dem Brunnen
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung