Jugend wählt!

Am 14.10. findet die Landtagswahl in Bayern statt. Bei uns haben Jugendliche ab dem 01.10.2018 die Möglichkeit, zu wählen!

Der "Jugend wählt"-Wahlbus macht Station an vielen Schulen im Landkreis Fürstenfeldbruck. Zusätzlich nehmen viele Jugendzentren im Landkreis an der Aktion teil.
Vor Ort bieten wir den Jugendlichen die Gelegenheit, sich zu informieren, auszutauschen und einzubringen. Die Schüler wählen auf Original-Stimmzetteln zur Landtagswahl.
Die Auswertung der Stimmzettel erfolgt bis Sonntag, 14.10.2018 um 18.00 Uhr (Wahlabend), die Ergebnisse werden hier veröffentlicht.

Wahlergebnisse

Hier entlang geht es zu den Wahlergebnissen von "Jugend wählt" im Landkreis FFB (verfügbar ab 14.10.2018, 18:00 Uhr!

Wahllokal FFB

Der Wahlbus kommt nicht an Deine Schule? Dein Jugendzentrum nimmt nicht teil? Kein Problem! Unser Team freut sich auf Dich in unserem mobilen U18-Wahllokal:
Freitag, 5.10.2018
13:00 bis 17:00 Uhr
Landtagswahl für Jugendliche von 12 bis 17 Jahren
Hauptstr. 8 in FFB (vor der Sparkasse)


Beantragung von Briefwahl

Wenn alle Stricke reissen und Du keine Gelegenheit hast, an den angegebenen Stellen zu wählen, kannst Du Briefwahl beantragen, wenn Du im Landkreis Fürstenfeldbruck wohnst: Sende eine E-Mail mit Deiner Adresse an bildung@kjr.de. Wir schicken Dir die Wahlunterlagen dann zu.

Infos zur Landtagswahl

Antworten der Parteien auf die Fragen des BJR
Der Bayerische Jugendring hat acht Parteien nach ihren Standpunkten zu den Positionen der Jugendarbeit in Bayern gefragt. Die Informationen stehen am Wahlbus zur Verfügung oder können über den Link eingesehen werden.

Jugend und Demokratiebildung
Praxiswissen für jugendpolitische Veranstaltungen zum Thema Wahlen und Grundsätze des Bayerischen Jugendrings

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Bayern
Alle 18 Parteien haben die Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet. Hier kannst Du Deine Standpunkte mit den Antworten der Parteien vergleichen.