Jugend wählt! U18-Wahl im Landkreis

Wahlergebnisse

Die Auszählung von "Jugend wählt" ist nun abgeschlossen. Die Ergebnisse sind in den nachstehenden Dokumenten dargestellt (Stand: 10.03.2020):
Kreistagswahl
Sitze des Kreistags
Landratswahl

Herzlichen Dank an alle, die ein U18-Wahllokal ermöglicht haben und an alle Kinder und Jugendliche, die mitgewählt haben!


Am Sonntag, 15.03., finden die Kommunalwahlen in Bayern statt. Bei uns hatten auch Jugendliche die Möglichkeit zu wählen!

In den ersten beiden März-Wochen informierten nicht nur die antretenden Parteien über ihre Ideen und Programme zur Kommunalwahl. Wir hatten in Kooperation mit den Gemeinden und den weiterführenden Schulen einiges zu bieten. Ziel war es, Kinder und Jugendliche über die Kommunalwahl zu informieren. Außerdem hatten die jungen Menschen die Möglichkeit, an der U18-Wahl teilzunehmen.

Wer darf wählen?
Alle jungen Menschen, die jünger als 18 Jahre sind.

Was erwartet Dich bei der U18-Wahl?
Du kannst nicht nur wählen, sondern Dich auch informieren:
  • Wer wird bei der Kommunalwahl gewählt und warum?
  • Wer steht zur Wahl beim Kreistag und beim jeweiligen Stadt- bzw. Gemeinderat?
  • Welche Themen interessieren die Jugendlichen?


Im Anschluss werden wir die Stimmzettel auswerten und die Ergebnisse der Kreis- bzw. Landratswahl hier bei uns auf der Homepage veröffentlichen. Die Veröffentlichung der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen obliegt den einzelnen Gemeinden.

U18-Wahltag Freitag, 6. März 2020

Über die letzten Jahre hinweg hat sich der U18-Wahltag bereits etabliert. Neun Tage vor der eigentlichen Wahl finden die U18-Wahlen statt. Ob zur Bundestagswahl, Europawahl, Landtagswahlen und jetzt zur Kommunalwahl: politische Zukunftsdiskussionen rücken ins Zentrum des öffentlichen Interesses. Das beschäftigt auch Kinder und Jugendliche, sie stellen sich Fragen und äußern politische Wünsche.

Beantragung von Briefwahl

Wenn alle Stricke reißen und Du keine Gelegenheit hast, an einen der angegebenen Stellen zu wählen, kannst Du Briefwahl beantragen, wenn Du im Landkreis Fürstenfeldbruck wohnst: Sende uns eine E-Mail mit Deiner Adresse an bildung@kjr.de. Wir schicken Dir die Wahlunterlagen dann zu.

Am Freitag, 6.03., nachmittags

gab es überall im Landkreis U18-Wahllokale - sowohl "feste" Wahllokale vor Ort als auch "mobile" Wahllokale.

Die U18-Wahllokale im Überblick
Althegnenberg Rathaus 14.00-18.00 Uhr
Eichenau JUZ Eichenau 14.00-19.00 Uhr
Emmering Jugendtreff 14.00-18.00 Uhr
Fürstenfeldbruck JUZ West 13.00-18.00 Uhr
Fürstenfeldbruck Jugendcafé Brucklyn (VHS FFB) 12.00-18.00 Uhr
Germering Jubs Cordobar 14.00-18.00 Uhr
Grafrath Michaelskirche 15.00-18.00 Uhr
Gröbenzell Jubs Impuls 10.00-18.00 Uhr
Maisach Jubs Maisach 15.00-18.00 Uhr
Moorenweis Rathaus 15.00-18.00 Uhr
Olching JUZ Olching 14.00-20.00 Uhr
Puchheim Familienstützpunkt 11.00-18.00 Uhr

Tourenplan der U18-Wahllokal-Busse
Adelshofen Mehrzweckhalle 16.00-16.30 Uhr
Alling Sporthalle 15.00-15.30 Uhr
Hattenhofen Rathaus 16.15-16.45 Uhr
Jesenwang Rathaus 15.15-15.45 Uhr
Kottgeisering Rathaus 17.00-17.30 Uhr
Landsberied Dorfplatz 14.30-15.00 Uhr
Mittelstetten Rathaus 15.30-16.00 Uhr
Schöngeising Bürgerhaus 16.00-16.30 Uhr
Türkenfeld Schule 17.45-18.15 Uhr
Unterschweinbach Dorfplatz/Kirche 14.30-15.00 Uhr

Wie wähle ich?

Richtig wählen auf einen Blick: Unsere Infoplakate zum Download.

“Jugend wählt“ an weiterführenden Schulen

Mit "Jugend wählt" durften wir auch in diesem Jahr an einigen Schulen sein. Bedingt durch die Auswirkungen des Coronavirus leider nicht an allen geplanten Schulen. In der Woche 2. – 6.03. waren wir an der Pestalozzischule Fürstenfeldbruck, Mittelschule Emmering, am Gymnasium Puchheim und an der Realschule Puchheim. Den Schulen, bei denen wir ab dem 9.03. sein wollten, mussten wir leider absagen. Sehr schade.

Forderungen der Jugendverbände anlässlich der Kommunalwahl 2020

Welche Themen sind den Jugendverbänden und -vereinen hier im Landkreis wichtig? Wo kann die Politik unterstützen und den Jugendorganisationen helfen? Unsere Forderungen im Überblick.

Infos über die Kommunalwahlen in Bayern

so funktioniert’s – Kommunalwahlen in Bayern
Das Bayerische Wahlsystem zur Kommunalwahl ist gar nicht so einfach und eine Herausforderung für alle, ob jung oder alt. Ein Film des Bayrischen Rundfunks erklärt die wichtigsten Regeln zur Wahl.
Einfach verstehen! Ein Wahl-Hilfe-Heft
Ein Wahl-Hilfe-Heft mit Erklärungen der Kommunalwahlen in leichter Sprache der Bayerischen Landes-Zentrale für politische Bildungsarbeit.
#junggerecht des BJR
Mit #junggerecht stärkt der Bayerische Jugendring (BJR) Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen in den Kommunen, zeigt wie sich junge Menschen bereits engagieren und was für mehr Jugendgerechtigkeit und Beteiligung getan werden kann.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung