Pinguin und Eisbär

Warming Up
8 - 99 Jahre
ab 9 bis 40 Spieler_innen
ca. 10 - 15 Minuten
Seile o.ä. zur Spielfeldmarkierung
Draußen, Fangen, Laufen, Laut

Beschreibung

Die Spieler:innen gehen jeweils zu zweit zusammen. Bis auf ein Paar verteilen sich Alle gleichmäßig im Spielfeld und stellen sich hintereinander auf. Die zwei Personen des "Extrapaares" werden zu Fänger:in (Eisbär) und Verfolgter:m (Pinguin).
Der Eisbär versucht, den Pinguin zu fangen. Der Eisbär läuft brüllend mit bedrohlich erhobenen Armen umher, der Pinguin watschelt mit eng an den Körper gelegten Armen und gibt ein durchgehendes „Piepieppiep!“ von sich. Der Watschelgang benachteiligt den Pinguin und macht ihn langsamer. Er kann sich in Sicherheit bringen, indem er sich hinter eine andere Zweiergruppe stellt. Er bleibt dort stehen, im Gegenzug muss die vordere Person des Zweierteams weiterlaufen. Diese wird zum Eisbären und der bisherige Eisbär wird zum Pinguin und damit zum:r Gejagten.

Pferderennen      Reise nach Jerusalem ohne Stühle
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung